Pressemitteilung AMSBau & Safety Culture Ladder

Am 20. November 2018 fand in Hannover ein erster Austausch über die Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen der Safety Culture Ladder und AMSBau statt. Beide Systeme zielen darauf ab, die Sicherheitsleistung in den Sektoren zu erhöhen. Um den Lieferanten deutlich zu machen, wie sich beide Systeme bei der Erreichung dieses Ziels gegenseitig verstärken können, haben sich verschiedene Parteien zusammengeschlossen, um die Systeme zu vergleichen. Teilnehmer waren Auftraggeber, Berater, verschiedene Bereiche der Berufsgenossenschaften und des DGUV. Den Vorsitz der Sitzung führte NEN.

Es war ein interessantes Treffen, bei dem viel Wissen ausgetauscht wurde. Wir freuen uns auf die Fortsetzung in Februar 2019!