Safety Culture Ladder

 

Die Safety Culture Ladder ist ein zertifizierbarer Standard, um das Arbeitssicherheitsbewusstsein und die bewusst sichere Arbeitsweise in Unternehmen zu messen. Die Safety Culture Ladder macht das Sicherheitsbewusstsein eines Unternehmens sichtbar. Das Ziel ist es, die Anzahl unsicherer Situationen mit ihren Folgeschäden (Personenausfall und Sachschaden) zu vermindern. Die Safety Culture Ladder bietet Rahmenbedingungen für sowohl Auftraggeber, Auftragnehmer als auch Lieferanten, die in den verschiedenen Sektoren  tätig sind. Je höher das Sicherheitsbewusstsein eines Unternehmens, desto höher ist die Stufe  der Beurteilung.

 

Gemeinsam für Sicherheit

 

 

Het laatste nieuws

11-12
2018

Pressemitteilung AMSBau & Safety Culture Ladder

Am 20. November 2018 fand in Hannover ein erster Austausch über die Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen der Safety Culture Ladder und AMSBau statt. Beide Systeme zielen dara...

Mehr

22-10
2018

Die Matthäi Gruppe hat SCL-Standard Stufe 3 errreicht

Die Arbeitsschutzleiter hinauf Die Matthäi Gruppe hat am Standort Westerstede SCL-Standard Stufe 3 errreicht. Der verlangt konsequente Verhaltensprävention im Unternehmen. ...

Mehr

10-10
2018

Das erste Harmonisierungstreffen der Safety Culture Ladder in Deutschland

Am 29. Oktober findet in Berlin das erste Harmonisierungstreffen für alle Deutsche Zertifizierungsstellen der Safety Culture Ladder statt. Das Treffen ermöglicht es den Zertifizi...

Mehr